Stadt Pritzwalk

Kontakt
Dr. Ronald Thiel, Bürgermeister
Marktstraße 39 | 16928 Pritzwalk | Telefon: +49 (0)3395-760 816 | E-Mail: r.thiel@pritzwalk.de | Internet: www.pritzwalk.de


A 24 Abfahrt AS 19 Pritzwalk
Die Stadt Pritzwalk besteht aus 24 Gemeinden und Ortsteilen und liegt im Herzen der Prignitz. Von weitem begrüßt der eindrucksvolle Turm der Nikolaikirche die Besucher der einstigen Hanse- und Tuchmacher-Stadt mit ihrem neoklassizistischen Rathaus.
Zu den Sehenswürdigkeiten von Pritzwalk gehört auch der Bismarckturm, der 1905 eingeweiht wurde.
Pritzwalk ist untrennbar mit der deutschen Wirtschaftsgeschichte verbunden, denn hier begann als Tuchmacher die Unternehmensgeschichte der Familie Quandt. Herbert Quandt wurde 1910 in Pritzwalk geboren. Der erfolgreiche Unternehmer sicherte Ende der 1950er-Jahre durch die Übernahme eines großen BMW-Aktienpakets die Unabhängigkeit des traditionsreichen Automobil- und Motorradproduzenten. Auch heute hält die Quandt-Familie ein BMW-Aktienpaket von knapp unter 50 Prozent.
Im Gebäude der früheren Tuchfabrik Draeger/Quandt befindet sich heute die Bildungsgesellschaft Pritzwalk mbH.
Kleine und mittelständische Unternehmen prägen die Wirtschaft in der Stadt. Direkt an der A 24 befindet sich das Gewerbegebiet Falkenhagen, das dem Landkreis Prignitz gehört und über attraktive Industrieflächen verfügt.


Das „Herbstleuchten“ ist eine der wichtigsten Veranstaltungen in Pritzwalk.

Das KMG Klinikum Pritzwalk sichert die medizinische Versorgung.

12.276

Einwohner

422

Un­ter­neh­men

5.557

Arbeitnehmer

  • Der Marktplatz von Pritzwalk ist das Zentrum der Stadt.

  • Die Bildungsgesellschaft Pritzwalk befindet sich in der früheren Tuchfabrik Draeger/Quandt.

  • Das Gewerbegebiet Pritzwalk-Falkenhagen verfügt über freie Industrieflächen und befindet sich direkt an der Autobahn A 24.


Status

Stadt

Lage

im Herzen der Prignitz

gegründet

1256 Verleihung des Stadtrechtes

Gemeindebild

Architekturmix aus Fachwerk und Klassizismus

Wahrzeichen

Nikolaikirche

Veranstaltungen

Musikalischer Frühling, Pritzwalker Stadtfest, Herbstleuchten