Stellenausschreibung: Referent/-in Wirtschaftsförderung (m/w/d) im Landkreis Ostprignitz-Ruppin


Die REG Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg mbH, deren Gesellschafter der Landkreis Ostprignitz-Ruppin, die Fontanestadt Neuruppin, die Stadt Wittstock/Dosse, die Hansestadt Kyritz und die Sparkasse Ostprignitz-Ruppin sind, nimmt die Aufgaben der regionalen Wirtschaftsförderung wahr. Neben den operativen Aufgaben wie Ansiedlungsunterstützung, Standortmarketing und Lobbyarbeit, arbeiten wir aktiv in der Regionalentwicklung und setzen darüber hinaus Projekte mit nationalen und internationalen Partnern erfolgreich um. Außerdem sind wir Eigentümer der Immobilie Technologie- und Gründerzentrum in Neuruppin.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit eine/n Referent/-in Wirtschaftsförderung (m/w/d)

Wenn Sie ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen können, durch hohe Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke und Flexibilität überzeugen können, loyal und diskret sind, eine freundliche, offene Ausstrahlung besitzen, gern im Team arbeiten, ein Organisationstalent mit hohem Verantwortungsbewusstsein sind und fit im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, dann richten Sie ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung bis spätestens 21. August 2022 an uns unter: bewerbung@reg-nordwestbrandenburg.de.

Wir bieten Ihnen ein tolles Betriebsklima in einem jungen, dynamischen Team, helle und modere Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und neuester technischer Ausstattung. Außerdem bieten wir flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, die Möglichkeit sich individuell Weiterzubilden, betriebliches Gesundheitsmanagement, umfangreiches und begleitetes Onboarding und Vieles mehr!

Die genaue Stellenbeschreibung finden Sie hier